Jetzt unverbindlich Anfragen

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern!

Jetzt Besichtigungstermin kostenlos anfordern!

Professionelle Fleckenentfernung in Stelle vom Profi Direkt bei Ihnen vor Ort

Für Privathaushalte und im Büro!

  • Über 50 Jahre Erfahrung
  • Professionelle Fleckenentfernung
  • Ökologisch und materialschonend
  • inkl. Hol- und Bringservice

Unsere Arbeit

fleckenentfernung before.webp
fleckenentfernung after.webp

SCHRITT ZUM FOLGEN

Wie es funktioniert

Online Angebot anfordern

Stellen Sie uns eine kostenlose Anfrage über unser Formular. Wir benötigen nur grundlegende Informationen. Einfach und schnell.

Individuelles Angebot erhalten

Nach der Bearbeitung Ihrer Anfrage erhalten Sie von unseren Spezialisten ein individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot von uns.

Professionelle Dienstleistungen

Nach der Bestätigung des Angebots kommen wir zum vereinbarten Termin zu Ihnen vorbei und führen die Reinigung bei Ihnen direkt durch. Bei einigen Dienstleistungen kann es sein, dass wir das Objekt bei uns reinigen, prüfen Sie hierzu unser Angebot.

Ihr professioneller Fleckenentferner in Stelle vor Ort

odio elementum eu interdum eu tincidunt in leo maecenas pulvinar lobortis est phasellus sit amet erat nulla tempus vivamus in

Fleckenentfernung – bei Verfärbungen an Teppich oder Polstern

Die Fleckenentfernung am Teppich liegt uns ebenso am Herzen wie Ihnen. Ob Rückstände frisch, eingetrocknet oder einfach zu beseitigen sind, spielt für unsere Experten keine Rolle. Am Ende lässt sich so gut wie jeder Fleck entfernen. Natürlich kommt es auf den Fleck selbst und auf das Material des Untergrundes an. Was bei der Fleckenentfernung auf dem Teppich hilft, muss bei Polstermöbeln nicht unbedingt zum selben Ergebnis führen. Aus diesem Grund kümmern wir uns um Ihr lieb gewonnenes Web-Stück. Dazu gehört es, die häufigsten Alltags-Flecken zu beseitigen, ebenso wie andere Flüssigkeiten oder Substanzen.

Das Ergebnis: Sie bekommen einen Teppich, der nicht nur sauber aussieht, sondern Frische und Hygiene in Ihre Räumlichkeiten bringt. Auf diese Weise können Sie sich rundum wohlfühlen und sich an Ihrem wie neu aussehenden Teppich erfreuen.

Weshalb Fleckenentfernung vom Profi?

Rotweinflecken auf dem Sofa sind wahrlich unschön anzusehen. Grundsätzlich lässt sich jeder Fleck beseitigen – auch Kaffeeflecken vom Teppich zu entfernen ist kein Problem. Wichtig ist jedoch, dass Sie die Fleckenentfernung am Teppich in die Hände eines Profis geben. Schließlich geht es bei der Fleckenentfernung am Teppich nicht ausschließlich darum, den Fleck zu loszuwerden: Sie möchten seine Farbenpracht erhalten und das Material schonen.

Vorsicht beim selber reinigen!

Nehmen Sie die Fleckenentfernung am Teppich in Eigenregie vor, geht dieses Vorgehen selten spurlos an Ihrem Web-Schatz vorbei. Aus diesem Grund ist es stets ratsam, die Fleckenentfernung am Teppich Ihrem Profi zu überlassen. Neben der einfachen Fleckenentfernung am Teppich profitieren Sie davon, dass sämtliche Verfärbungen verschwinden. Mithilfe einer speziellen Imprägnierung stellen Sie sicher, dass neue Flecken kaum eine Chance haben.

Fleckenentfernung – das Material ist entscheidend! 

Nicht jeder Fleck lässt sich mit demselben Reinigungsmittel entfernen. Dasselbe gilt für Materialien: Während manche Gewebe hervorragend mit einem bestimmten Mittel harmonieren, kann es für andere geradezu schädlich sein.

Deshalb müssen besondere Verfahren und Reinigungsmittel zum Einsatz kommen. Je nachdem, ob es sich um eine Fleckenentfernung auf dem Teppich handelt oder darum, eine Verfärbung auf Leder zu entfernen. Besonders empfindliche Materialien erhalten auf diese Weise genau die Pflege, die sie benötigen, um weiterhin Wärme und Gemütlichkeit auszustrahlen.

So entfernen wir Verfärbungen und Flecken – oder färben blasse Stellen nach 

Bei der Fleckenentfernung für den Teppich kommen unterschiedliche Verfahren zum Einsatz. Schließlich dürfen hochwertige Teppiche nicht mit scharfen Chemikalien in Berührung kommen. Das gilt nicht nur, wenn es darum geht, Flecken vom Teppich zu entfernen: Ein besonderer Schatz wie Ihr Orientteppich benötigt eine spezielle und professionelle Orientteppichreinigung.


Doch unabhängig davon, ob Sie eine einfache Teppichbodenreinigung wünschen oder einen kunstvollen Teppich Ihr Eigen nennen: Wir verwenden stets spezielle und schonende Reinigungsmittel.

Wann sollte man nach nachfärben?

Bei älteren Modellen reicht die Fleckenentfernung für den Teppich allerdings nicht immer aus. Die Zeit und Sonnenlicht können ihn seiner Farbpracht berauben. Ist das der Fall, färben wir Ihren Teppich für Sie nach. Dieses Nachfärben ist immer dann sinnvoll, wenn die Teppich-Motive eine Auffrischung benötigen. Ob die Sonne, bleichende Mittel oder eine langjährige Abnutzung des Teppichs daran schuld sind, ist für uns zweitrangig.

Fleckenentfernung im Überblick: Wie werden Flecken entfernt?

Sie sind unvermeidlich und dennoch jedes Mal ärgerlich – Flecken. Haben Sie kurz nicht aufgepasst oder haben Kinder und Haustiere ihr Unwesen getrieben, sind verschiedenste Flecken vorprogrammiert. Jetzt gilt es schnell zu handeln! Doch wie entfernen Sie Flecken eigentlich richtig?


Verschiedene Flecken und wie Sie sie entfernen

Fleckentfernung ist nicht gleich Fleckentfernung. Wie ein Fleck nämlich genau entfernt wird, hängt immer von seiner Art und der Art des betroffenen Stoffes ab. Leder lässt sich nun mal anders reinigen als ein Textilbezug. Wir haben Ihnen die verschiedensten Flecken und Hausmittel für ihre Entfernung zusammengefasst.

Beachten Sie jedoch, dass es heute verschiedenste Reinigungsmittel gibt, welche konkret als Fleckentferner bezeichnet werden. Dazu gehören der AEG Fleckentferner, das Ariel Fleckentferner Gel, der Fax-Fleckentferner und auch der Trixie Fleckentferner. Haben Sie diese zuhause, können Sie sie den Hausmitteln vorziehen.


Doch Vorsicht: Die Fleckenentfernung in Eigenregie erfolgt immer auf eigene Gefahr. Ränder nach der Fleckentfernung, Rückstände, gar kein Effekt oder selbst zerstörte Textilien sind keine Seltenheit. Im Zweifelsfall fragen Sie also lieber den Profi. Bei der Fleckenentfernung auf Polstermöbeln empfehlen wir Ihnen zudem die professionelle Durchführung. Gerade bei Sofas sparen Sie sich somit nicht nur Ärger, sondern auch einen hohen Sachschaden.


Das A und O: Flecken richtig bearbeiten

Egal, ob Sie die Fleckenentfernung von Schöllkraut oder nur die Fleckenentfernung von Kaffee mit Milch durchführen wollen, so ist die richtige Methode das A und O. Denn hier bestimmt nicht nur das gewählte Mittel die Ergebnisse. Darüber hinaus ist es wichtig, den Fleck behutsam zu bearbeiten. Hier gilt:

  • Reiben Sie von Außen nach Innen. So vermeiden Sie eine Ausbreitung des Flecks.
  • Tupfen Sie den Fleck und reiben Sie niemals zu wild. Durch das Tupfen wird der Fleck aufgesogen.
  • Nehmen Sie sich Zeit. Flecken zu entfernen, braucht eine Weile. Tauschen Sie ebenso den verwendeten Lappen aus, wenn dieser sich verfärbt hat.
  • Bei Flecken auf Kleidung, Bezügen, Vorhängen und ähnlichen Textilien waschen Sie das betroffene Teil im Anschluss in der Waschmaschine.

 

Fleckenentfernung altes Blut

Bei der Entfernung von Flecken ist Blut besonders hartnäckig. Am besten behandeln Sie den Fleck dabei mit Natron oder Backpulver, aus welchem Sie eine Paste mischen und diese am Fleck auftragen. Bei alten Blutflecken ist oft jedes Hausmittel erfolglos. Können Sie das Textil zudem nicht in der Waschmaschine waschen, wie bei der Fleckenentfernung auf Polstermöbeln, hilft nur noch der Profi.


Fleckenentfernung Bleistift, Kugelschreiber und Tinte

Bei Tintenflecken kann Salz helfen, welches Sie einfach auf den Fleck streuen. Kugelschreiber sind oft hartnäckiger, wobei Sie am besten zu Kölnisch Wasser oder sogar Haarspray greifen. Geht es jedoch um die Kugelschreiber auf Leder Fleckentfernung, so tupfen Sie mit etwas Zitronensaft auf dem Fleck. Bei Beistift reichen wiederum meist Wasser und Spülmittel. Im Anschluss wandert das Textil stets in die Waschmaschine.

Gut zu wissen: Rote Tintenflecken lassen sich einfach und raffiniert entfernen – mit dem Fleckentferner Senf! Denn Senf sorgt dafür, dass die rote Tinte verschwindet und das Textil wieder sauber ist.


Fleckenentfernung Erde und Gras

Nach einem langen Tag im Außenbereich sind Sie und Ihre Kinder oft in Braun und Grün gefärbt – Erde und Gras haben Ihre Spuren hinterlassen! Oder ist schlichtweg der Pflanzentopf auf das Sofa gefallen? Erde entfernen Sie am besten mit üblichen Fleckenentfernern und reiben zudem den groben Schmutz mit einer Bürste aus dem Textil. Bleiben Erdflecken übrig, entfernen Sie diese mit Rostentferner. Grasflecken reiben Sie wiederum vorsichtig mit Butter ein und lassen daraufhin etwas Seife und Wasser folgen.


Fleckenentfernung Kaffee und Kakao

Ein gemütlicher Nachmittag sieht anders aus – Sie haben Ihr ganzes Sofa in Kaffee getränkt! Doch keine Sorge, denn Sie können die Flecken einfach mit Wasser und Spülmittel behandeln. Bei Wollstoffen kommt wiederum Glycerin zum Einsatz


Gemüse- und Obstflecken

Obst- und Gemüseflecken lassen sich in der Regel leicht entfernen. Nutzen Sie hierfür übliche Fleckenentferner, Spülmittel oder heißes Wasser. Karotten- sowie Kurkumaflecken lassen sich wiederum in der Sonne ausbleichen. Bei Speisen, wie beispielsweise bei der Fleckenentfernung von Tomatensauce, arbeiten Sie jedoch mit kaltem Wasser, da diese oft viel Öl enthalten.


Entfernung von frischen Fettflecken

Bei frischen Fettflecken greifen Sie einfach zu Roggenmehl. Dieses saugt das Fett heraus. Alternativ bearbeiten Sie die Stelle noch mit kaltem Wasser und Spülmittel.


Arten der Fleckenentfernung beim Profi

Backpulver, Natron, Zitronensaft, Essig, Roggenmehl, Senf oder gar Fleckenentferner Acrylfarbe – mit den zahlreichen Hausmitteln für die Fleckentfernung arbeiten wir alle nicht. Als Experten haben wir nämlich Zugriff zu effektiven Mitteln und Methoden. Dazu zählen die chemische Reinigung oder auch die Reinigung mittels Dampf. Das hat den Vorteil, dass selbst hartnäckige Flecken zuverlässig entfernt werden können.

Dementsprechend macht es keinen Unterschied, um welchen Fleck es sich handelt. Gerade bei schwierigen Fällen, wie der Fleckenentfernung von Fäkalien, der Fleckenentfernung von Wachs, der Fleckenentfernung von Schmieröl, der Fleckenentfernung von Harz auf Stoff oder der Fleckenentfernung von Kugelschreiber auf Leder, ist die Arbeit vom Experten gefragt. Dann heißt es: "Da kommt der Werner mit dem Fleckentferner". Oder einfacher: "Da kommt Cleanilo!"


Sollte ich Flecken selbst entfernen oder dem Profi die Arbeit übergeben?

Sie können die Fleckentfernung in Eigenregie probieren, jedoch ist sie nicht ratsam. Gerade bei der Fleckenentfernung am Sofa oder bei der Fleckenentfernung von Toner ist die Arbeit vom Experten ratsam.


Wann sollte die Fleckenentfernung durchgeführt werden?

Schnell. Bearbeiten Sie frische Flecken sofort und kontaktieren Sie rasch den Profi für die Fleckenentfernung.

Fazit – Cleanilo ist ihr Experte wenn es ums entfernen von Flecken geht 

Als Experten für die Fleckenentfernung auf Teppich und Polstern hilft Ihnen Cleanilo weiter. Denn grundsätzlich lässt sich jeder Fleck entfernen. Wichtig dabei ist es, auf die Gewebeart und das Alter des Flecks einzugehen. Unser Fachwissen im Bereich der Teppichreinigung und der Polsterreinigung kommen Ihnen dabei zugute. Sind die Flecken erst einmal beseitigt, erstrahlen Ihre Wohnräume in einem neuen Glanz und verleihen ihnen das gewünschte Ambiente zurück.


Professionelle Fleckenentfernung von Cleanilo

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Möchten Sie direkt über Neuigkeiten aus unserem Blog informiert werden? Geben Sie dazu einfach Ihre E-Mailadresse an und abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt unverbindlich Anfragen

Jetzt Reinigung
bei CLEANILO buchen!